Maschinenpark

Kunststoffspritzguss :: Insert Molding

Beste Qualität bei Schußgewichte von 5 bis 1.090 Gramm.

Battenfeld

Typ

VM 150/750 R1280 (Rundtisch)

Auffahrweite

600 mm

mind. Einbauhöhe

300 mm

Säulenabstand

420 x 420 mm / 560 x 280 mm

Battenfeld

Typ

HM 180 570x520 V

Auffahrweite

970 mm

mind. Einbauhöhe

330 mm

Säulenabstand

570 mm

Battenfeld

Typ

HM 180/B6

Auffahrweite

970 mm

mind. Einbauhöhe

330 mm

Säulenabstand

570 mm

DEMAG

Typ

Ergotech Compact 25-80

Auffahrweite

475 mm

mind. Einbauhöhe

160 mm

Säulenabstand

275 mm

DEMAG

Typ

Concept 350/810-2300

Auffahrweite

760 + 720 mm

mind. Einbauhöhe

380 mm

Säulenabstand

700 mm

Klöckner

Typ

Ferromatic FM 140

Auffahrweite

770 mm

mind. Einbauhöhe

300 mm

Säulenabstand

460 mm

Engel

Typ

ES700/150

Auffahrweite

460 + 400 mm

mind. Einbauhöhe

150 mm

Säulenabstand

460 mm

ATOS

Typ (Messtechnik)

Tripple Scan III

Keyence

Typ (Messtechnik)

Profilprojektor IM - 6120 ISO

Das Verfahren kurz erklärt

Der Kunststoffspritzguss basiert auf der Umformung makromolekularer Formmassen (Thermoplaste) unter hohen Temperaturen und hohem Druck. Dazu wird im ersten Schritt das Granulat in die Spritzgussmaschine eingefüllt. In der Plastifiziereinheit wird das Granulat in einen fließfähigen Zustand gebracht. Diese Plastifizierung und Homogenisierung des Materials entsteht durch das Erhitzen auf 300°C und ständiger Rotation der sogenannten Schnecke. Durch axialen Vorschub der Schnecke wird das Material zur Düse transportiert.

 

Im zweiten Bereich der Spritzgussmaschine, der Schießeinheit, befindet sich das Formwerkzeug. Das Formwerkzeug bildet die umgekehrte (also negative) Darstellung des Spritzgussteils und muss im Vorfeld des Spritzgusseverfahrens hergestellt werden. Nachdem das Werkzeug geschlossen wurde, kann über die Düse am Ende der Plastifiziereineiheit das Material in den entstandenen Hohlraum unter hohem Druck eingespritzt werden. Anschließend kühlt das Material ab und das fertige Formteil wird ausgeworfen.

Logo_plastard_white

PLASTARD GmbH
Wiesenufer 8
09123 Chemnitz

© 2021 | Plastard GmbH